Funktionen und Vorteile von DLP-TVs

8 Minuten gelesen

Auch heute noch ist Texas Instruments der wichtigste Hersteller dieser Innovation. Viele verschiedene Hersteller zertifizieren die Innovation von Texas Instruments und bauen ihre Produkte um den TI-Chipsatz herum auf. Neben der Verwendung in Fernsehgeräten und Projektoren wird die DLP-Innovation auch in einer Reihe von Spezialanwendungen wie Lithografie und Bildgebung eingesetzt.

Die DLP-Innovation unterscheidet sich von anderen Videoinnovationen, weil sie ein kleines digitales Mikrospiegelgerät (DMD) verwendet, um mehr als 1,3 unzählige dieser winzigen Spiegel, von denen jeder kleiner als die Breite eines menschlichen Haares ist, entweder zur Lichtquelle im DLP-Gerät hin oder von ihr weg zu kippen. Dieser Vorgang erzeugt die dunklen und hellen Pixel, die auf dem Bildschirm erscheinen.

Das Licht wird dann in ein Farbrad eingespeist, das sich 120 Mal pro Sekunde dreht, um eine Innovation zu erzeugen, die etwa 1024 verschiedene Grautöne erzeugen kann. Es ist diese Abstufung der Farbe, die wirklich macht DLP-Technologie abheben, und diese Abstufungen der Farbe sind mit Farbfiltern, die von hinten beleuchtet werden einfach die beste Intensität von reinem weißen Licht erreicht.

Das DLP-System besteht aus 4 wesentlichen Teilen:

Der DMD-Chip, der die Spiegel steuert
Das Farbrad
Die Lichtquelle und
die Optik
Um das Bild zu erzeugen, durchläuft das Licht der Lampe den Farbradfilter und gelangt in den DMD-Chip, der dann seine Spiegel je nach der Farbe, die von ihnen reflektiert wird, ein- oder ausschaltet.

Diese Digital Light Processing (DLP)-Technologie entwickelt sich schnell zu einem weltweit bedeutenden Anbieter von Rückprojektionsfernsehern, und es wurden bereits mehr als zwei zahllose dieser Fernseher angeboten. Mehr als 50 Hersteller bieten mindestens ein Design eines DLP-Fernsehers an, und im Jahr 2004 hatte der DLP-Fernseher einen Marktanteil von 10 % erreicht. Darüber hinaus haben sich kleine Standalone-Systeme, die in der Branche als Frontprojektoren bekannt sind, sowohl im Bereich der Service-Präsentationen als auch im Heimkino zu einem beliebten Produkt entwickelt.

Vorteile der DLP-Innovation

Es gibt eine Reihe entscheidender Vorteile von Fernsehgeräten, die die DLP-Technologie zur Herstellung ihrer Bildschirme verwenden. Einige dieser Vorteile bestehen aus:

Glatte und ruckelfreie Bilder
Keine Möglichkeit des Einbrennens des Bildschirms
Guter Kontrast
Gute Farbtiefe
Darüber hinaus sind DLP-Rückprojektionsfernseher in der Regel kleiner, dünner und leichter als herkömmliche CRT-Fernseher vergleichbarer Größe. Ein weiterer potenzieller Vorteil der brandneuen DLP-Innovation ist, dass die Lichtquelle austauschbar ist, was zu einer längeren Lebensdauer als bei herkömmlichen CRT- oder neuen Plasmabildschirmen führen kann. Die Lichtquelle des DLP-Geräts lässt sich viel leichter auswechseln als die eines LCD-Modells, und zahlreiche Modelle von DLP-Fernsehern verfügen über Lichtquellen, die vom Endverbraucher leicht ausgewechselt werden können. Natürlich möchte niemand die Lichtquelle vorzeitig austauschen, und die neuesten LED-Lichtquellen auf dem Markt, die im April 2006 vorgestellt wurden, halten nachweislich 20.000 Stunden, bevor sie ausgetauscht werden müssen.

Nachteile der DLP-Technologie

Natürlich hat die DLP-Fernsehtechnologie auch einige Nachteile, und es ist wichtig, dass diejenigen, die sich für ein neues Fernsehgerät entscheiden, sich dieser potenziellen Fallstricke bewusst sind. Bei einigen Ein-Chip-DLP-Modellen könnten die Zuschauer beispielsweise durch das so genannte „Regenbogen-Ergebnis“ gestört werden, das die Farbdarstellung auf dem Fernseher und die Wahrnehmung durch den Zuschauer beeinträchtigt.

Zusätzlich zu diesem Regenbogeneffekt gibt es einige mögliche Nachteile der DLP-Technologie:

Sie sind nicht so dünn und schlank wie LCD- oder Plasmabildschirme, obwohl das Gewicht vergleichbar ist.
Einige Modelle haben laute Lüfter
Die Ersatzbirnen können recht teuer sein und zwischen 200 und 500 Dollar kosten.
Ergänzende Technologien.

Der Hauptkonkurrent von DLP auf dem Markt für Rückprojektionsfernseher wird als LCoS (Liquid Crystal on Silicon) bezeichnet. Bei dieser Technologie werden die Bilder mit Hilfe eines feststehenden Spiegels entwickelt, der auf der Oberfläche eines Chips angebracht ist, und anschließend wird eine Flüssigkristallmatrix verwendet, um zu steuern, wie viel Licht reflektiert wird, um das Bild zu entwickeln. Diese gegensätzlichen Anforderungen werden immer noch ausgearbeitet, daher ist es sehr wichtig, sich vor dem Kauf gründlich umzusehen und viele Testberichte zu lesen.

Beim Kauf eines DLP-Fernsehers ist es natürlich wichtig, so viel wie möglich über die neue Innovation zu erfahren, und es ist ebenso wichtig, sich nach dem bestmöglichen Preis umzusehen. Beim Kauf eines brandneuen DLP-Fernsehers ist es wichtig, genau auf die Art des Tuners zu achten, den das System verwendet. Zahlreiche moderne Fernsehgeräte sind als Multisystem-Geräte entwickelt worden, was bedeutet, dass sie nicht nur in der Lage sind, das in Nordamerika und Japan verwendete NTSC-Signal zu überprüfen, sondern auch konkurrierende Standards wie PAL und SECAM zu verarbeiten. Dies kann ein wesentlicher Faktor sein, den es zu berücksichtigen gilt. Daher ist es wichtig, dass Sie sich über diese zahlreichen Formate und deren Auswirkungen auf Sie als Endnutzer im Klaren sind.

Es ist auch wichtig, einen Blick auf die Art der Elemente zu werfen, die mit dem brandneuen DLP-Fernseher verbunden werden können. Viele moderne Fernsehgeräte sind so konzipiert, dass sie nicht nur Signale von Kabel- und Satelliten-TV-Boxen, sondern auch von DVD-Spielern, Videorekordern und sogar Computern empfangen können. Das Vorhandensein eines VGA- oder DVI-Anschlusses ermöglicht es dem Gerät, zusätzlich zu einem Fernseher auch als Computermonitor zu fungieren, allerdings ist bei der Verwendung von Rückprojektionsfernsehern für diesen Zweck Vorsicht geboten. Während Plasma-Fernseher sich oft hervorragend als Computermonitore eignen, haben es Innovationen wie DLP schwer, die Tiefe und Auflösung zu bieten, an die Computeranwender gewöhnt sind.

Auch wenn die Kosten für Fernsehgeräte im Allgemeinen und DLP-Fernseher im Besonderen in den letzten Jahren sehr viel günstiger geworden sind, handelt es sich bei diesen Fernsehgeräten immer noch um bedeutende Anschaffungen, und es ist sinnvoll, diesem Kauf die gebührende Aufmerksamkeit zu widmen. Wie bei jedem Kauf, Einkaufen rund um sorgfältig wird Ihnen helfen, nicht nur die niedrigste Rate jedoch die sehr besten Gesamtwert zu bekommen.

Our Score

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vorherige Story

Wie funktioniert meine DNA?

Nächste Story

Lebenslauf-Tipps für technische Absolventen

Neues von Blog